Direkt zum Inhalt

Aktuelles.

Das Neueste aus dem Banken- und Kapitalmarktrecht.

Neueste Beiträge.

Der Bundesgerichtshof hat mit seinem Urteil vom 15.05.2018 (Az.: XI ZR 199/16) den Beginn einer Widerrufsfrist bei einer nicht ausreichenden Widerrufsbelehrung ... mehr
Bereitstellungszinsen werden häufig von Banken für nicht genutzte, jedoch bereitgehaltene Darlehen verlangt. ... mehr
Nachdem die Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG ("LombardClassic 2") im Jahr 2016 Insolvenz anmelden musste, folgte im Jahre ... mehr
Mit Beschluss vom 05.06.2018 (Az.: XI ZR 388/16) hat der Bundesgerichtshof erneut seine Rechtsprechung zu Swap-Geschäften konkretisiert. ... mehr
Der BGH hat mit seinem Urteil vom 10.07.2018 (Az.: XI ZR 135/17) die erleichterte Kündigungsmöglichkeiten für Bausparkassenverträgen bei zugeteilten ... mehr
Die Targobank hatte es unterlassen, Anleger von Schiffsfonds über Innenprovisionen von 25,1 % des Anlegerkapitals zu informieren ... mehr
Das OLG Hamm hat mit seinem Urteil vom 14.07.2017, Az.: 19 U 104/10, eine Nachrangklausel in den AGB eines Anbieters von Nachrangdarlehen für intransparent und ... mehr

Kontakt.

Foto von der ROESSNER.
kanzleiNullum Spamschutz@Nullum SpamschutzroessnerNullum Spamschutz.Nullum Spamschutzde
+49 (0)89 998922 - 0
+49 (0)89 998922 - 33
Für ein unverbindliches Erstgespräch teilen Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten mit:

ROESSNER. | www.roessner.de